über mich

Das Leben soll lebenswert sein

In der Hektik des Alltags vergessen wir oft unsere eigenen Bedürfnisse. In diesem Blogeintrag möchte ich besonders auf die vielen kleinen Dinge eingehen, die unserem Leben etwas Außergewöhnliches geben. Meiner persönlichen Erfahrung nach kann ich sagen: Oft mache ich mir selbst das Leben schwerer, als es eigentlich sein müsste. Ich nehme mir zu viel vor oder rechne zu wenig Zeit ein – was zwangsläufig dazu führt, dass ich Termine nicht einhalte oder einfach nur übermäßig gestresst durchs Leben renne. Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks bringst du wieder mehr Einfachheit in dein Leben - und vor allem wieder mehr Lebensfreude.

Suche

Archiv

letzte Posts

Das Leben soll lebenswert sein

Eine gute Sache - Mahlzeitendienst für Senioren

by Connie Adams

Mahlzeitendienste für Senioren liefern leckere und vollwertige Gerichte an die Haustür. Eine unglaubliche Hilfe für Menschen, die im Alter nicht mehr für sich selbst kochen können oder möchten, weil das tägliche Kochen zu viel Aufwand bedeutet. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: gutbürgerliche Gerichte, vegetarische Speisen, süße Mahlzeiten oder spezielle Diätkost. Die meisten Mahlzeitendienste bieten Probierangebote an, sodass sich zukünftige Kunden vom Service und Geschmack selbst überzeugen können. Außerdem können Gerichte meist kurzfristig, am Tag zuvor bestellt oder abgesagt werden. Hinter den Angeboten stehen Private Anbieter oder Wohlfahrtsverbände.

Täglich frisch oder eingefroren

Senioren können sich die Mahlzeiten bereits erwärmt in Warmhalteboxen liefern lassen. Bei dieser Möglichkeit klingelt der Lieferservice in einem vereinbarten Zeitfenster. Der Kunde muss nicht selbst in der Lage sein die Verpackung zu öffnen und die Mikrowelle korrekt zu bedienen. Auch das Herausnehmen der heißen Schale fällt vielen älteren Menschen schwer und birgt ein Verletzungsrisiko. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die Mahlzeit in der mikrowellengeeigneten Schale gekühlt geliefert wird. Dies ist eine Möglichkeit für Kunden, die nicht jeden Tag zur selben Uhrzeit essen möchten, sich das Essen lieber abends oder nachmittags erwärmen möchten. Außerdem ist es möglich, dass die Menüschalen nur einmal in der Woche tiefgekühlt geliefert werden. In diesem Fall ist vorausgesetzt, dass ein entsprechend großer Gefrierschrank zur Verfügung steht und die Kunden in der Lage sind, die Schalen selbstständig zu öffnen, aufzutauen und zu erhitzen.

Besondere Bedürfnisse

Auch Senioren welche Schonkost oder eine diätische Nahrung aufgrund einer Krankheit oder Medikamenteneinnahme benötigen, sind bei einem Mahlzeitendienst an der richtigen Adresse. Auf der Speisekarten der Anbieter werden Diabetiker fündig, Personen mit einer Laktoseintoleranz, Gluten Unverträglichkeit oder anderen Unverträglichkeiten und Allergien.

Zahlreiche Vorteile

Ein Mahlzeitendienst für Senioren, angeboten von Bayerisches Rotes Kreuz Kulmbach, eignet sich nicht nur für Personen, die dauerhaft auf zubereitetes Essen angewiesen sind. Hilfebedürftige Personen können für wenige Wochen oder Monate auf den Lieferservice zurückgreifen, wenn das Stehen am Herd nach einer Knieoperation schwerfällt oder ein Einkauf wegen einem gebrochenen Bein unmöglich scheint. Für Menschen, die dauerhaft Kunden bei einem Mahlzeitendienst für Senioren sind, ist es ebenfalls ein großer Vorteil, dass große und schwere Einkaufstouren entfallen. Besonders für Senioren in ländlichen Gebieten, die keinen PKW mehr besitzen oder ihn nicht mehr steuern können, ist ein großer Einkauf um täglich kochen zu können kaum zu bewältigen. Zwar fällt dann der zwischenmenschliche Kontakt zu den anderen Kunden und den Kassierern im Supermarkt weg, allerdings sind die Auslieferfahrer vom Mahlzeitendienst für Senioren darauf eingestellt, dass sie sich auch einen Überblick darüber verschaffen, ob es dem Kunden gut geht und nehmen sich im Rahmen ihres Zeitplans einen Moment für ein kleines Gespräch.

Teilen